• Anna Ford

Halbzeitgedanken


Wandern mit meinem Bruder

1) Am Anfang des Auslandsjahres konnte ich mich "zurück legen" und musste nicht an die Zukunft denken. Das wird in der 2 Halbzeit anders laufen. Ich muss mich entscheiden, was ich die nächsten paar Jahre machen will. Es ist nur nicht sehr einfach bei so vielen Möglichkeiten! Und so viel Ablenkung um mich herum.



2) Halbzeit bedeutet aber auch, dass wir (Rebekka & ich) uns schon gut eingearbeitet haben und mittlerweile wissen wie der Hase läuft! Auch wenn die Strecke gerade bei Albanern nicht immer gerade ist. Es kommt öfters vor, dass Dinge nicht nach Plan gehen, aber die Gelassenheit der Albaner ist unschlagbar. Gerade als Deutsche ist das etwas neues für mich!



3) Es ist Januar und damit lebe ich schon 6 Monate in Tirana. Die vorherigen 5 Monate war wunderschön und immer schön warm! Nicht so der Januar! Ich vermisse das Zentrale Heizungssystem. Die Temperaturen fallen zwar nicht so stark wie in Deutschland, dennoch haben wir hier in der Nacht auch bis zu -5 C°.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

©2019 by Anna Ford

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now