• Anna Ford

Erdbeben

Aktualisiert: 23. Sept 2019

Ich hätte nie gedacht, dass so etwas hier passieren könnte. Und erst die Angst die man dabei verspürt, wenn der Boden wackelt. Wenn man Nachrichten oder Dokumentationen über so ein Naturereignis sieht, wird einem einfach nicht klar was das bedeutet.



Das Erdbeben ereignete sich am 21.09.19 um 14:00 Uhr. Für mich war das gestern und wenn ich jetzt gerade auf dem Sofa sitze, habe ich machmal immer noch das Gefühl, dass sich etwas ohne mein dazutun bewegt.



Als das Beben los ging befand ich mich in der Küche/Wohnzimmer um mir etwas zu Essen zuzubereiten. Erst war ich nur verwundert, warum die ganzen Möbel wackelten und die ganze Wohnung auch noch dazu. Bis ich dann Sekunden später gemerkt habe, dass das ein Erdbeben ist, war witzigerweise mein erster Gedanke: Ist der Herd aus? Und dann wollte ich zum Balkon rennen, aber dann ist mir eingefallen, dass das etwas dumm wäre, da dieser nicht sicher ist. Nachdem meine Mitbewohnerin Rebekka dann nach mir geschrien hat sind wir gemeinsam nach draußen gerannt. So standen wir dann draußen vor unserem Wohnkomplex und haben zum ersten Mal unsere Nachbarn kennen gelernt. Noch etwas zittrig auf den Beinen haben Bekka und ich dann erstmal einen Spaziergang unternommen, da wir verständlicherweise nicht sofort zurück in die Wohnung wollten. Es war unglaublich wie viele Menschen auf den Straßen waren. Da wir alles in der Wohnung gelassen hatten bis auf einen Wohnungsschlüssel, konnten wir dies aber leider nicht dokumentieren. Nachdem wir von unserem Spaziergang zurück kamen, wollten die Nachbarn immer noch nicht wieder in die Wohnung zurück, da sie Angst vor Nachbeben hatten. Angst hatte ich auch, nur wollte ich auch nicht ewig draußen festhocken. Ich bin in die Wohnung zurück um nur ne halbe Stunde später wieder raus zu gehen, da mich die Angst nicht vollständig losgelassen hatte. Am Abend wurde mir dann von Freunden aus Tirana noch mitgeteilt, dass es in der Nacht noch zu Nachbeben kommen könnte. Also bin ich mit einem mulmigen Gefühl ins Bett gegangenen und bin dann auch mehrmals in der Nacht aufgewacht, da es tatsächlich immer wieder gewackelt hatte. Wie oft es war, kann ich gar nicht mehr sagen.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

©2019 by Anna Ford

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now